Schallsuche & Reviews
Kommentare 2

Tone – Small Arm of Sea

In Dänemark ticken die Uhren wohl etwas anders. Zwar nicht das mögliche Paradies, aber in einigen Dingen ist uns das kleine Völkchen voraus. Bekannt wurde Tone bei uns letztes Jahr durch einen Deal mit der dänischen Verwertungsgesellschaft. So ist es in Dänemark möglich, ein Album unter CC-Lizenz und gleichzeitig mit Verwertung durch den GEMA-Pendant KODA zu veröffentlichen. Getan hat das Tone mit dem Album „Small Arm of Sea“. So kann man das Album legal als MP3 downloaden oder, was natürlich viel schöner ist, als CD mit schönem Artwork. So werden von Tone gleich zwei Fliegen (Werbung und Einnahmen) mit einer Klappe erschlagen. Arme Fliegen, müssen immer für Vergleiche herhalten. Im Oktober erscheint „Small Arm of Sea“ bei uns via Ponyrec.

Tones – Work It | mp3
[audio:http://urlyd.com/site_media/music/05-tone-small_arm_of_sea-work_it.mp3]

Zu hören gibt es Verstörendes. Ein herrlicher Kuddelmuddel aus Indie, Trip-Hop, Elektronica, Chanson, Ambient und Experimental. Kurz gesagt:Indietronica. Erinnert teilweise an die besten Zeiten von Portishead. Tone, das ist die Klangkünstlerin Dänin Sofie Nielsen aus Aalborg. Für die visuelle Umsetzung der Songs sorgt der Videokünstler Kristian Ravn-Ellestad. Für die meisten Songs auf „Small Arm of Sea“ sind kleine filmische Kunstwerke entstanden, die man sich hier anschauen kann. Bei uns hat es Frau Nielsen vielleicht etwas schwer. Zumindest mit den gefunden werden. Dummerweise gibt es einen gleichnamigen Rapper der sich mit total bescheuerter Musik einen grösseren Namen als die Dame aus Dänemark gemacht hat.

Tones – Wake Me Up | mp3
[audio:http://urlyd.com/site_media/music/02-tone-small_arm_of_sea-wake_me_up.mp3]

ähnliche Musik: Said The Shark | Portishead

make it so....Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

2 Kommentare

  1. Pingback: Free-Music-Friday: Tone

  2. Pingback: Tone | musik.klarmachen-zum-aendern.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *