Schallsuche & Reviews
Kommentare 1

The Review: All Will Be Quiet – On The First Day

Auf die finnischen Band All Will Be Quiet wurde ich im Februar durch eine Mail aufmerksam. Damals wurde mir von ihrem Label Lionheart Records der Song “Wide Eyes And Space Flights”, Vorbote des jetzt erschienenden Debütalbums „On The First Day“,  auf’s Auge gedrückt. Ich war und bin begeistert und lausche gespannt den Klängen der Finnen auf ihrem Debüt „On The First Day“. Und wie erhofft, gibt es schwelgerische Popsongs zwischen Indie und Shoegaze zu hören. Reichlich.

Flaumig, weicher Shoegaze und eine lässig Mischung aus pathetischen Alternative-Rock, ambienten Momenten, Post-Rock mit große Melodien, ein wunderbarer Gesang und spannende Instrumentierung aus Helsinki. Empfehlenswert.

All Will Be Quiet besuchen: Homepage | Facebook | Soundcloud

Album via Amazon kaufen: On the First Day (Digital) Als CD gib es das Album hier in Finnland zu bestellen.

make it so....Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook4Email this to someone

1 Kommentare

  1. Na, da bist Du mir zuvorgekommen, Peter – ich hatte die Finnen natürlich auch schon auf dem Schirm & finde ihr Debüt sehr viel versprechend. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.