Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ambient

Mehr als 15 Sekunden sind schon nötig: Pan & Me – Ocean Noise

Ich habe mir gestern mit allem Zeit gelassen. Den ersten Kaffee ziemlich spät, ein erstaunlich entspannter Besuch beim Friseur (auf das permanente Geschnatter der schnippelnden Künstlerin habe ich auschliesslich mit Brumm-Lauten geantwortet), ein ausgiebiger Spaziergang. Fast zwei Stunde bei besten Wetter. Die Gedanken schlugen eine Kapriole nach der anderen und wehten fort. Kein Wunder, die […]

Elektronische Beats und melancholische Stimmung: Arms and Sleepers – Swim Team

Das war damals schon so und hat sich bis heute kaum geändert. Die Mausschubser und Knöpfchendreher Max Lewis und Mirza Ramic aus Boston Arms And Sleepers experimentieren immer noch mit elektronischen Klängen, kommen aber immer noch nicht so richtig in die Hufe. In ihren Anfängen hörte man noch düsteren Trip-Hop, jetzt klingelt eher jazziger Downbeat, […]

60 Minuten Electronica, Ambient, Avantgarde und so (II)

„Eine Stunde ist nicht nur eine Stunde; sie ist ein mit Düften, mit Tönen, mit Plänen und Klimaten angefülltes Gefäß. Was wir die Wirklichkeit nennen, ist eine bestimmte Beziehung zwischen Empfindungen und Erinnerungen. Marcel Proust. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.“ Was könnte man in sechzig Minuten nicht alles machen? Zum Beispiel diese elf […]

Gemächlicher Abgang ins Wochenende: Foxes In Fiction

Gemächlicher, unbedingt bekömmlicher Abgang ins Wochenende bietet uns Foxes In Fiction aus Ontario, Kanada. „Shadow’s Song“ stammt von der nächsten Monat erscheinenden 7-Track EP „Ontario Gothic“. Hier und auf der EP hat die Band auch einige Gäste zum mitmachen eingeladen. Zum Beispiel wird auf „Shadow’s Song“ von Owen Pallett (das ist der, der mal David […]

Atmosphärisches Gedöns: O – When Plants Turn Into Stones

Fast instrumentaler Post-Rock mit Anleihen bei Ambient und Shoegaze, viel Kryptik und natürlich ein Konzept. Die Band nennt sich O (Kreis), stammt aus dem Drei-Länder-Eck Belgien / Niederlande und Deutschland und hat mit „When Plants Turn Into Stones“ die Tage ein Album veröffentlicht. Mutmassliches, großes Thema der sechs Tracks sind der Kreislauf des Lebens, Leben […]

Summa Summarum Kopfkinomusik: Loscil und Fieldhead – Fury and Hecla

Guten Morgen, guten Tag. Wir denken nur noch an unsere Bienen. Es ist zu kalt. Die Sonne fehlt. Dafür habe ich Zeit, diese wunderschöne, ruhig dahinschwebende Musik, somit Ambient und Electronica, zu geniessen. Von Loscil und Fieldhead. Loscil ist der aus Vancouver stammende Produzent Scott Morgan. Brummend körperloser Klangteppich und elektronische Loops. Fieldhead ist das […]