Schallsuche & Reviews
Kommentare 3

Radius System – Ein hübscher französischer Bastard

Kinder wie die Zeit vergeht. Über das französische Bandprojekt Radius System (Gregory Hoepffner & Axel Dallou) und die Sidekicks Painting By Numbers und Dawnshape wurde hier bereits mehrfach berichtet.  Das gilt auch für frühere Aufnahmen wie das Album  „Escape / Restart“ oder die EP „Almost Nothing“. Das hat Monsieur Hoepffner in seiner Mail auch festgestellt, alle Beiträge fein säuberlich aufgelistet und auf das aktuelle Album von Radius System hingewiesen. Vielen Dank dafür.  Es heisst „Architects Of Yesterday“ und soll diesen Monat erscheinen. Kontinuität auf hohem Niveau.  Ich mochte die bisherigen Arbeiten der Band aus Paris und Bingo, auch von ihrem neuen Album bin ich  nicht unbeeindruckt.

Musikalisch geht es ohne Scheuklappen auf Entdeckungsreise. Gewildert wird auf dem weiten Feld Experimental, Indie, Progressive und Indie-Rock. Angenommen, man würde mich zwingen, ähnliche Bands wie Radius System zu benennen, ich würde es tun. Unter Zwang.  Der fiese Vater heisst Radiohead und Mutter, das einfältige, stumme Ding nennt sich Muse. Hört Euch Songs wie „Curators“ oder „Feed Feed Connect“ (free mp3) an und ihr hört wahrscheinlich nicht was ich meine. Ich lausche und bin restlos begeistert. Très belle musique würde der Franzose sagen und am gegrillten Froschschenkel naschen. Und wo sind meine bunten Pillen?

Radius System besuchen: MySpace | Homepage | Facebook
Summa Summarum: Ein gelungenes französisches Experiment
Album kaufen: via Bandcamp
Foto: Mathieu Artu

make it so....Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

3 Kommentare

  1. @SomeVapourTrails: aber in der Tat, unfranzösisch ist das richtige Stichwort!

    Ich hatte auf den Beitrag geklickt, weil ich durchaus etwas anders erwartet hatte, eben etwas mehr „Französisches“.

    Ich wurde positiv überrascht und bin ebenso angetan. Ab zu Amazon! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *