Latest, Schallsuche & Reviews
Schreibe einen Kommentar

Inspiration ist alles: Moscow Metro – Berlin Prayer

Moscow Metro - Berlin Prayer

Von dem irischen Post-Punk Trio Moscow Metro, von mir hier bereits lobend erwähnt, gibt es mit „Berlin Prayer“ und „Late Night Radio“ zwei neue Songs zu vermelden. Ich lasse hier so einiges schleifen, das wunderbare Leben dort Draußen ist wichtiger. Dennoch, die beiden Songs sind toll und so reiche ich sie jetzt reuig und mit einiger Verspätung nach. Beide Songs enstanden letztes Jahr während einer kleinen Tour durch Deutschland. Amüsant, nach dem Start, in der ersten Nacht ihrer Deutschlandtour, ließ sich die Band bei „Berlin Prayer“ nicht nur durch die Stadt, sondern auch von bisher nie gesehener Graffiti und Street Art inspirieren. Immer wieder tauchte der unbekannte, geheimnisvolle Begriff „Pimmel“ in Zeichnungen auf. Später, bei einem ausverkauften Konzert in Stuttgart fanden sie heraus, dass „Pimmel“ das deutsche Wort für Penis war, der künstlerischen Interpretationen waren nun Tür und Tor geöffnet. Fertig und Tschüß.

Moscow Metro besuchen: Homepage | Facebook | Soundcloud | Bandcamp

make it so....Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.