Monate: Dezember 2013

Wandern: Durch den Osterwald (und ein frohes Neues)

Eine letzte gemeinsame Tour, bevor 2013 den Arsch zukneift. Im ersten Jahr unserer kleinen Wandergruppe haben wir so einiges erwandert, die letzte Tour des Jahres darf dann auch ein eher netter, kleiner Ausflug zum Abschluss sein. Knapp 45 Kilometer Anreise ab Hildesheim, also eine eher kurze Anfahrt. Leichter Nieselregen hält uns nicht auf, Startpunkt war […]

Retrospektive 2013 – Meine kleine Welt

Fassen wir zusammen. Meine persönlichen Highlights, nebensächliche und größere Katastrophen, Glücksfälle und irrelevant Niederlagen sowie unvergessenen Ereignissen Anno 2013. Wehmut? Nicht doch. Es ist so wie es ist, die Zeit ist kälter als kalt, unbestechlich und gnadenlos, sie nagt uns ab, bis zum bleichen Knochen.

Heute Lieblingssong: Kosheen – Harder They Fall

Kennengelernt habe ich das britische Trio Kosheen vor ungefähr 12 Jahren. Damals begann es mit einer tanzbaren, flotten Mischung aus Drum’n’Bass, Trip-Hop und Electronica und dem Album „Resist“. Ein paar Jahre später gefiel mir „Kokopelli“. Die genannte Stilrichtungen ja, aber auch ein wenig rockiger. Mir hat bei Kosheen immer der präzise, unverkennbare Gesang von Siân […]

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten allerseits. Lasst Euch beschenken, schenkt. Ein Lächeln. Einen Schatz. Gutes Essen. Seltene Gäste umarmen, Hände halten, hören. Atmet tief durch, ohne Pech und Dienstplan hat der Glückliche mindestens drei freie Tage. Auch nicht schlecht. Eine große Familie. Allein. Zu zweit. Meinethalben auch Stress und elende Schinderei. Die Zeit tickt auch Weihnachten unbeirrt und […]

Wandern: Auf vereisten Wegen durch den Harz, Achtermann und Hahnenkleeklippen

Diesen Sonntag, kurz vor Weihnachten hatten wir sechs Wanderer  uns den Achtermann vorgenommen. Abfahrt kurz nach Neun in Hildesheim Richtung Harz, Braunlage. Das Torfhaus im Nebel, vier Grad, Nieselregen. Start des Rundkurs auf dem Wanderparkplatz kurz vor Braunlage. Nach ein paar Meter der erste Sturz. Ich. Ein paar Abschürfungen, ansonsten Gelächter. Wir waren eingestimmt. Verkarstete, […]

Heute Lieblingssong: Veil Of Light – Cold Skin

Beim vagabundierenden Klicken auf Bandcamp gefunden. Der unterkühlte Spaß ist mit Dark-Wave, Post-Punk und Coldwave verschlagwortet. „Veil of Light“ ist ein Ein-Mann-Projekt von Zürich, Schweiz. Wer hinter dem Projekt steckt bleibt unbekannt, mir ist das einerlei. „Cold Skin“ ist der Titelsong der gleichnamige Debüt-EP. Wie erwartet, kühl mit viel Hall, Verzerrrungen und Gesang wie mit […]

Und es wird immer noch gerockt: Microtonner – Navigation

Oh, tatsächlich. Die bloginterne Suchfunktion zeigt, ich hatte bereits im Rahmen des kleinen Specials Österreich | Musikspezial – Und es wird doch gerockt die Band Microtonner erwähnt. Zwar dann längst wieder aus Augen und Sinn, wanderte vor einiger Zeit ihr neues Album „Navigation“ in meinem Briefkasten. Gähn, schon wieder instrumentaler Post-Rock? Stop! Damals hatte ich […]

Elektronischer Verweis: Der Weihnachtsmann, schlummernder Rassismus, illegales Streaming und nichts als die Wahrheit

Rassismus-Kritik an US-Moderatorin: Weiße Weihnachten. „Fox-News-Moderatorin Megyn Kelly ist sich sicher: Der Weihnachtsmann ist weiß – genau wie Jesus Christus.“. Spiegel Online Ich bin mir auch sicher. Da haben wohl so einige einen Stock im Arsch. Nach den schwarz bemalten Gesichtern und Rassismus bei „Wetten das?“ nun das. Dabei ist der Weihnachtsmann zu 100% weiß. […]