Monate: Januar 2010

Alben: Neuerscheinungen im Februar 2010

Den Januar habe ich erschöpft ausgelassen. Im Februar ist allerdings einiges an Kleingeld locker zu machen. Meinen Blick der Begierde habe ich u.a. auf  Massive Attack, Thee Silver Mt. Zion Memorial Orchestra und Midlake geworfen. Die deutsche Rezensentenriege  hat ja gerade im Gleichklang „Schall Und Wahn“, das Album ihrer gottgleichen Helden Tocotronic angemessen gehuldigt. In […]

Tagesbericht Nr. 53

Post aus Dänemark von Robert Lund, Sänger und Gitarrist der dänischen Indie-Rocker Kitty Wu. Geschickt hat er  das dritte Album der Band „Someone Was Here“. Soviel vorweg: klingt gut. Werde drüber berichten. Auf das neue Werk von Massive Attack ist ja so ziemlich jeder gespannt wie ein Flitzebogen. Wenn nicht mehr. Könnte interessant werden, den […]

These New Puritans – Hidden

Mit dem Song „We Want War“, einer flotten Achterbahnfahrt  mit ordentlichen Geklöppel wurde uns bereits ordentlich eingeheizt. Dazu durften wir eine atemberaubende visuelle Umsetzung in Slow-Motion bewundern. Jetzt  haben These New Puritans ihren Experimental-Baukasten  zusammengepackt und präsentieren das fertige Produkt. Das zweite Album „Hidden“ erscheint als atemlos, hektischer Tanz. Als düster und experimentell und durchaus […]

New Century Classics – Statt Krakauer Würstchen bezaubernder Shoegaze

Okay, die Überschrift ist natürlich grob und plump. Aber bei dem Wettstreit um die  abgefahrenste Überschrift will ich die Waffen nicht strecken. Verpackung ist alles. Aber da haben wir hier zunächst den wirklich hübschen Song „Congratulate  You, Where?“  zu bewundern. Eine instrumentale Begegnung von Progressive, Ambient und und Shoegaze. Wem der Song gefällt, der sollte […]