Monate: Januar 2009

Unicova – Lachende melancholische Bayern

Bereits letztes Jahr hat die Indie-Kapelle Unicova aus Augsburg mit „Quiet“ eine mehr als hörenswerte EP veröffentlicht. Ich persönlich finde die fünf Songs toll, halte mich aber mit möglichen sprachlichen Stolperfallen zurück und lasse die jungen Herren Künstler selbst Stellung nehmen. Die EP kann man übrigends über ihre Homepage käuflich erwerben. Unicova – The Way […]

Anaura – Experimental Flash Rock

Über meine Zweitwohnung (MySpace gilt ja zur Zeit bei einigen als Megaout) habe ich in den letzten Tagen ein paar ziemlich gruselger Vertreter der musizierenden Kunst kennengelernt. Aber auch einige sehr hörenswerte Bands haben mir die Hand zur Freundschaft gereicht. Zu Letzteren gehört auf jeden Fall Anaura aus Baden-Württemberg (es gibt noch eine gleichnamige Band […]

Tagesbericht No.6

Die Welt hat einen neuen Messiahs Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Drücken wir ihm die Daumen, das er die Sache wieder gerade biegt. Guantanamo wird dicht gemacht. Das ist gut, wichtig und richtig. Nur ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher, ob ich hier einem der dort noch Einsitzenden über den Weg laufen möchte. […]

Rykarda Parasol – Hannah Lea

SONG DER WOCHE Die Musik von Rykarda Parasol könnte man als Folk Noir bezeichnen, wenn man den will. Könnte aber auch sagen, es handele sich um melancholisch, leicht düsteren Folk. Ich hatte ja in meiner letzten Sendung das Album „Our Hearts First Meet“ vorgestellt. Zugegebenermassen viel zu spät, das Album lag mindestens ein halbes Jahr […]

Solar Powered People – Commercial Flight

Die letzten Tage höre ich das Album „Hibernation“ der Shoegazer Solar Powered People rauf und runter. Der Song „Commercial Flight“ ist ja schon mal cool, das dazugehörige Video passt auch recht gut. Ein zwar recht einfach und schlicht animiertes Video. Altmodisch, aber mit einem schönen Zeichenstil, der gut zu dem Song passt. Gespannt bin ich […]

Pet Slimmers of the Year – Drei mal Bestnote

Die graue Schatten des englischen Winters. Musik aus  Peterborough. Grossbritanien. Von Gowan, Vinten  und McKenna.  Ohne Gesang geht es auch. Zumindest wenn das Trio Pet Slimmers of the Year auf ihrer gleichnamigen EP ihr Können unter Beweis stellt. Lost Children sind ja bekannt für die Qualität ihrer Veröffentlichungen.  Aber diese drei ellenlangen Songs von Pet […]

Playlist 21.01.2009

Talk Talk – Ascension Day Autolux – Audience No.2 Dear Wolf – Falling Star Rykarda Parasol – Night On Red River The Sugar Report – Independence Day The Sugar Report – Man I Used To Be Emiliana Torrini – To Be Free Amplifier – Continuum The Mary Onettes – Under The Guillotine Solar Powered People […]