Monate: September 2007

Jonathan Inc. – Cat Burglar

SONG DER WOCHE 30. September 2007 Genau das richtige bei diesem Schmudelwetter. „Things Done And Left Undone“ heisst das neue Album von Jonathan Inc. aus Vancouver. Gut abgehangener, leicht melancholischer Indie Pop. Und der Song „Cat Burglar“ ist so gut, das es uns über die Tage helfen wird. Jonathan Inc. – Cat Burglar (mp3) [audio:http://www.arcticrodeorecordings.com/free/jonathan_inc_catburglar.mp3] […]

The Review: Oceansize – Frames

Oh Herr, lass diese Band kommerziellen Erfolg haben, damit sie sich nicht auflösen muss. Ich neige zur Heldenverehrung. Wäre ich kein Fan, würde ich kein verdammtes Wort mehr über Musik schreiben, sondern mich anderen schönen Hobbys wie Tontöpferei oder Blumenflechten  widmen. Ganz oben auf meinem Heldenpodest steht unter anderem Oceansize aus Birmingham. Die haben vor […]

Joy Disaster – Auf den Spuren der Ahnen

Sehr gut. Eyeliner, schwarze Klamotten und dann schwing das Tanzbein. Nach der Musik von Joy Disaster aus Frankreich. Der Name ist Programm. Düsterer (Retro)Wave, knorke Gitarren und schöner Beat. Das klingt nach Interpol, nach den Editors und den seligen Joy Division. Von jedem etwas. Den besten Song, nämlich „Paranoia“, Titelstück des gleichnamigen Albums, welches im […]

Linktipp | Das Internet – das unbekannte Wesen

Ich hau mir jetzt selbst eine rein. Einige Wahrheiten werden ausgesprochen, einige Blödheiten von sich gegeben und einiges ist wirklich zum schmunzeln. Auf Medienlese gibt es eine Zitatensammlung mit Auswürfe über das Internet. Tatsächlich ist nur ein Zitat wirklich von Größe. Und einige weiter sind bedenkenswert. «Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?» Homer Simpson, […]

MySpace | News aus der Zweitwohnung XV

MySpace, ein Platz für (musikalische) Freunde. Es ist mal wieder so weit. In meiner Zweitwohnung muss angebaut werden. Die letzten Tage haben wieder einiger interessante Bands an meiner Pforte sturmgeklingelt. Zwar hat es einiger erwischt, und ich musste ihnen die Tür weisen, aber die postiven Eindrücke überwiegen. Aus Dänemark gibt es wieder reichlich frische Musik. […]

Eaten By Tigers

Brilliant. Noch einmal ziemlich explosive und progressive Soundlandschaften. Diesmal aus England. Instrumental. Hoch hinaus und tief hinab. Postrock. Eaten By Tigers. Der Song „Secrets Of The Plains“ ist nur genial. Oceansize meets God Is An Astronaut. Aus London und Birmingham. Technisch ohne Fehl und Tadel. Hinlegen. Aufstehen. Aufbrechen von Strukturen. Eaten By Tigers. Eaten By […]

Stellardrive – Vermessung von Räumen

Wer suchet, der findet. Musik. Von den Fesseln der Drei-Minuten-Tyrannei befreit. Ich habe die Tage ein Buch gelesen (von einem eher überbewerteten schwedischen Autor), das die Ausnahme bildet und von ungewöhnlicher Qualität war. Im Wesentlichen ging es um einen an Seele und Geist (was rede ich da!) deformierten Menschen, quasi einem seelischen Krüppel, der an […]