Monate: Oktober 2006

Alben: Neuerscheinungen im November 2006

Neuerscheinungen die interessant sein könnten… Aluminium – dto. XL/Beggars / Indigo Vö: 06.11.2006 Bad Astronaut – Twelve Small Steps,One Giant Disappointment Fat Wreck / SPV Vö: 10.11.2006 The Blood Brothers – Young Machetes Cooperative / Wichita Vö: 17.11.2006 Brainless Wankers – If Everything Else Fails Rockhit / Alive Vö: 24.11.2006 Jarvis Cocker – Jarvis Rough […]

Lavavein – Stadionrock für Gewinner

Ein kleines Freudenfeuer So klein ist die Welt, und es sind die Zufälle, die mich zum schmunzeln bringen. Parklife hat hier über Arminia Bielefeld und einem UEFA Platz jubiliert (lass alle Hoffnung fahren, Peter), da kommt aus Bielefeld Post. Der optimale Stadtionrock kommt nämlich von LAVAVEIN aus Bielefeld. Ihr aktuelles Album „Ashes“ ist eine ziemlich […]

Coverart – Das waren noch (fiese) Zeiten

Man beachte die rechte Kralle! Mit der momentanen Musik im Bereich der alternativen Rockmusik kann man wirklich leben. Tolle Musik für alle Lebenslagen. Aber das Cover-Artwork lässt doch wirklich zu wünschen übrig. Was waren das früher für selige Zeite. Geile Frisuren und tolle Plattencover. Ich glaube, heute würde man die ganze Bande wegschliessen und den […]

Rotor-Festival im Vier Linden | Hildesheim

Im Vier Linden in Hildesheim fand das erste von hoffentlich vielen weiteren Rotor-Festivals statt. Präsentiert natürlich von Radio Tonkuhle. Mit einer neuen Konzertreihe soll eine Plattform für regionale (und überregionale) Bands aus den Bereichen Alternativ Rock/Pop geschaffen werden. Vorgestellt wurden drei Bands aus dem Hildesheimer Raum, und zwar Juli Kapelle, OKA 18 und Betamusic. Am […]

Deftones – Saturday Night Wrist

Fett geworden ist er. Chino Moreno, alter Querulant und Feingeist sieht einem Pizzabäcker nicht unähnlich, aber es ist schön, das er wieder da ist. Sollte unbedingt seine Essgewohnheiten umstellen. Das neue Album „Saturday Night Wrist“ stand ja lange auf der Kippe, ähnlich war es auch mit dem ganzen Projekt DEFTONES. Morenos Sideprojekt TEAM SLEEP mit […]

Transmission – Soundlandschaften mit Suchtfaktor

Musikalische Landschaften Was haben zum Beispiel Bands wie PORCUPINE TREE, ARCHIVE und THE CURE gemeinsam? Die Musik all dieser Bands und noch viel mehr wird von TRANSMISSION unter einen Hut gebracht. Ambientmässiger Sound, schwebende Gitarren und Syntiesounds, schleppende Trip-Hop-mässige Drumsounds und wie bei „Star Stella“ Industrial-Ansätze. Wer zum Henker macht diese grandiose Musik? Hier sind […]

Das Ende vom Radio

Radio macht glücklich Die Zukunft des herkömmlichen Radio ist mehr als ungewiss. Ich bin ja im Grunde als Sendungsmacher und Musikredakteur eines kleine aber feinen Lokalsenders davon betroffen. Ein interessanter Artikel auf Spiegel-Online zeigt einige Szenarien auf. Den eines ist so sicher wie das Amen in der Kirche, […Der Markt für das Mainstream-Radio, welches nur […]

The Review: Kitty Wu – Knives and Daggers

Nicht so ernst, meine Herren. Ja, die Herrschaften schauen ziemlich finster drein. Haben aber gar keinen Grund dafür. Sicher, die Musik der dänischen Band Kitty Wu ist düster, dunkel und melancholisch (das Nordische-Musik-Syndrom!) aber sie ist auch wunderschön. Heute hat mir der Postbote „Knives and Daggers“ hereingereicht. Das dritte Album der leidgeprüften Dänen ist mit […]