Monate: Juli 2006

Amber Smith – ungarischer Wave

Wenn Du bei Google das Wort AMBER SMITH eingibst, kommst du auf Seiten, auf denen Du ein blondes Retortenpüppchen betrachten kannst. Falsche Adresse, bitte weiter suchen! Bei Amber Smith handelt es sich nicht um ein amerikanisches Fotomodel, sondern um eine ungarische Band, die mit melancholischen Retro-Wave überzeugt. Anfang des Jahres haben sie mit „Reprint“ eines […]

The World Map of Happiness

Hoho, wär hätte das gedacht. Laut einer Studie der Universität Leicester durch den Psychologe Adrian White sind die Dänen gefolgt von den Schweizern die glücklichsten Menschen der Welt. Unglaublich. Ich dachte immer, alle Skandinavier würden unter Depressionen leiden, sich den ganzen Tag die Hucke voll saufen und nur depressive Musik hören. Gut, bei den Schweizern […]

Shinedown – Us And Them

Endlich kann ich wieder einmal eine kleine Rezension schreiben.Lange gewartet, nun ist es da, das neue SHINEDOWN Album „Us And Them“. Bin ja im tiefsten Herzen ein Freund der groben Rockmusik im Stil von Creed, Breaking Benjamin,Taproot oder auch Finger Eleven. Will sagen, nix Indie und nix Pop, sondern tätowierte Kerle, die ihren Gitarren so […]

So angenehm ruhig und schön

Akustische Gitarre, eine tolle Stimme und ein guter Song. Ich schau aus dem Fenster, da braut sich was zusammen. Gleich gibt es Regen, viel Regen. Und danch gibt es einen schönen Sommerabend.RANA zelebriert die alten Tugenden und präsentiert Folk-Pop. Nur die Stimme und eine Gitarre. Das muß reichen. Undress Your Ears. Rana kommt aus Virginia […]

Art-Rock von Abigail’s Ghost

Die Art-Rock Band Abigail’s Ghost kommt aus Luisanna, USA und klingt wie Steve Wilson`s Porcupine Tree oder Blackfield. Progressiver Art-Rock der gehobenen Klasse. Haben bei meiner Zweitwohnung angeklopft. Sehr ambitioniert ist Waiting Song (mp3) und der Gesang von Joshua Theriot klingt verblüffend nach Steve Wilson. Unglaublich gut, hypnotisch mit noisigen Gitarrenbreaks ist der Song Mother […]

Eine gewisse Unlust

Eine gewisse Unlust macht sich breit. Meine möglichen Leser sind entweder alle im Urlaub, frequentieren die Badeseen und Freibäder (ich verstehe das), In meiner freien Zeit liege ich ebenfalls am Badesee, treibe im lauwarmen Wasser oder döse im abgedunkelten Zimmer. Ja, es ist ja fast schon zu heiss zum Musikhören. Unglaublich. Aber jetzt wollen wir […]

Believe | melodischer Prog-Rock

In Polen scheint sich gerade im Bereich Prog-Rock eine Menge zu tun. Abgesehen von dem Aushängeschild des Neo-Progs RIVERSIDE fällt unter anderem die Band BELIEVE auf. Die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse werden von den Mitgliedern genannt. Die Vorlieben reichen von Neo-Grunge Bands wie Creed oder Stone Temple Pilots bis King Crimson und Pink Floyd. Der Sound […]

Once Upon A Time – ein Plattenladen

Als ich den letzten Artikel von Chris gelesen habe, in dem er unter anderem kurz von seiner Odyssey von Plattenladen zu Plattenladen berichtet, um eine bestimmte Scheibe zu bekommen, schweiften meine Gedanken ab und ich erinnerte mich an die „guten alten Zeiten“. Ich hatte ja früher selbst eine ganze Zeit in einem altmodischen kleinen Plattenladen […]